• Programmieren leicht gemacht

    Das Programmieren fällt den Schülern unserer MINT-Klasse immer leichter.

    Seit Beginn des Schuljahres arbeiten unsere Fünftklässler mit Lego-Mindstorms. Hier wird mit einer einfachen Programmiersprache die Grundlage für das Programmieren gelegt.

    Dabei ist das Nutzen der Lego-Hardware für die Schüler sehr motivierend.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Zum 200. Geburtstag von Theodor Krüger- ein Architekt, der in MV Spuren hinterließ

    Am 16. März 1818 erblickte Theodor Krüger in Schwerin das Licht der Welt.

    weiterlesen
  • Sprachreise nach Südengland

    Ein Traum wurde Wirklichkeit – Schüler und Schülerinnen vom Pädagogium Schwerin und von der Regionalen Schule „Johann Wolfgang Goethe“ Parchim unternahmen eine gemeinsame Reise nach Südengland und London. Eine Nachtfahrt im bequemen modernen Reisebus von Güstrow- Club- Reisen führte uns durch den Eurotunnel an unser Ziel.

    weiterlesen
  • Ferien im Hort

    Die Ferienkinder im Hort hatten wieder ein buntes Programm.
    In der ersten Woche ging es um Informatik ohne PC.
    Wir erkundeten, wo in unserer Umgebung überall Informatik gebraucht wird und was alles vernetzt ist. Wir stellten Pixelbilder her, entschlüsselten Geheimcodes und stellten uns unsere Erde in 100 Jahren vor.
    In der 2. Woche stand die Bewegung im Vordergrund .

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Gesundes Frühstück in der 3. Klasse

    Warum sind Vitamine wichtig? Was gehört zu Obst und Gemüse? Darf man auch mal naschen? Wie wird die Nahrung verdaut? All diesen Fragen sind wir im Sachkundeunterricht zum Thema Ernährung nachgegangen. Schnell kann die Idee auf, ein großes gesundes Frühstück in unserer Klasse zu veranstalten. Fleißig wurden u. a.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    „Die Wissenschaft hat festgestellt, dass Marmelade Fett enthält“…

    … so heißt es zwar in einem Kinderlied, das Gegenteil konnte die 7G – die zwar musikalisch sehr bewandert ist, aber sich doch nicht so leicht aufs Glatteis führen lässt – neulich im Biologieunterricht nachweisen. Mit einfachen Mitteln haben die Schüler Nährstoffnachweise an typischen Lebensmitteln des täglichen Bedarfs durchgeführt und ihre Versuche anschließend ausgewertet.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Schulstunde der Wintervögel

    Die Klassen 5b, 6a und 6b nahmen in der letzten Woche an der Aktion „Schulstunde der Wintervögel“ des NAJU teil. Bei dieser jährlichen Erfassung der Wintervogelarten beobachteten die Kinder eine Stunde lang Vögel im Schulumfeld und haben ausgezählt, wie viele Tiere jeweils gleichzeitig von einer Art zu beobachten waren.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Premiere

    Achtung Premiere hieß es am 19.12.2017 am Pädagogium Schwerin.
    War das eine Aufregung, denn diesmal waren es die Jüngsten, die Schülerinnen und Schüler der FLEX A. B und C, die unter der Leitung von Herrn Schermer und Frau Skaleki zum ersten Mal ein Weihnachtsmärchen vor den Eltern aufführten.
    Unterstützung fanden die kleinen Talente im Musikensemble der Klassen 7-9 unserer Schule.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Auf das Glatteis begeben

    Am 06.12.2017, am Nikolaustag, hieß es für die Erstklässler der FLEX C „Ab auf das Glatteis“. Gemeinsam mit den Eltern und Kindern wurde ein Ausflug  auf die weihnachtliche Eisbahn am Pfaffenteich unternommen.

    weiterlesen
  • Pädagogium Schwerin

    Welcome to Circus Unicorn

    Unser Beitrag zum Fremdsprachenwettbewerb der Grundschulen in diesem Schuljahr 2017/18 lautet: Manege frei im "Circus Unicorn". Wir haben in sechswöchiger Vorbereitung im Fach Englisch FS bei Frau Halm ein eigenes Theaterstück geschrieben und umgesetzt. Alle sind der Meinung, dass sich die Mühe jetzt schon gelohnt hat.

    weiterlesen

Seiten